Powered by Cabanova
Ist die Beratung und Vermittlung kostenlos? Wir helfen Ihnen kostenlos bei allen Formalitäten rund um eine Mutter-/Vater-Kind-Kur. Werde ich auch außerhalb Sachsens beraten? Wir arbeiten bundesweit und sind nicht auf Sachsen beschränkt. Wie finde ich die richtige Mutter-Kind- Kureinrichtung? Wir sprechen mit den Müttern oder Vätern ab worauf besonders Wert gelegt wird. Die indikationsgerechte und persönliche Beratung trägt schon im Vorfeld zu einem guten Kurerfolg bei. Werden Mutter-Kind-Kuren weiterhin von den Krankenkassen finanziert? Die seit dem 12.07.2002 gesetzliche Regelung zur Verbesserung der Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen für Mütter und Väter bewirkt, das eine Vollfinanzierung dieser familien- und gesundheitspolitisch wichtigen Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung sichergestellt wird. Wa s kostet eine Mutter-Kind-Kur? Die Beratung und Vermittlung einer Mutter-/Vater-Kind-Kur ist kostenlos. Für die Dauer einer Mutter-/Vater-Kind-Kur fällt ein Eigenanteil von 10,00 €/Tag an. Muss ich für die Kur Urlaub nehmen? Für die Dauer der Mutter-Kind-Kur muss sie Ihr Arbeitgeber vom Dienst freistellen und das Gehalt weiterzahlen. Ist es möglich eine Kurbeantragung telefonisch oder per Email abzuwickeln? Natürlich ist eine Abwicklung auch per Telefon oder Mail möglich. Sollten noch Fragen offen sein, dann treten Sie einfach mit uns in Verbindung.
- Willkommen
- ueber uns
- Fragen
- Anne-cocuk kur danismasi
- Indikationen
- Kliniken
- Kontakt/Anträge anfordern
- Gaestebuch
- Links
- Haftungsausschluss